3 min readZOMBIE-Vorfälle – Feb. 1993, East Los Angeles, Kalifornien

Reading Time: 2 minutes

Wir Alle kennen sog. “Zombies” aus VSA-Filmen und bekannten TV-Serien, Büchern und anderen Dingen. Dass diese Zombies auch in der Wirklichkeit durch Epidemien, Seuchen und mutierten Viren den Menschen infizieren und eine raubtierhafte Persönlichkeitsänderung bewirken könnten, liegt weit von unserer Weltvorstellung. Und doch existieren überlieferte und dokumentierte Meldungen über tatsächliche Zombie-Vorfälle vor - wie dieser Fall:

Feb. 1993, East Los Angeles, Kalifornien

Der Ausbruch wird von Octavio und Rosa Melgar, Besitzer einer lokalen Carneceria aufgezeichnet(oder spanischer Metzger), der sich zu ihrem Zuhause verdoppelte. Ungefähr um fünf Uhr fünfundvierzig wurde das Paar von den lauten Schreien unter ihrem Fenster geweckt. Aus Angst, ihr Laden würde geplündert, rief Rosa die Polizei, während Octavio mit seiner Pistole nach unten raste. Was er vorfand, war ein Mitarbeiter des Sanitätsdienstes, der seinen Overall in Fetzen gerissen und seinen rechten Fuß abreißen ließ. Octavio schrie, er solle den Schacht schließen, und der verwirrte Ladenbesitzer folgte ihm widerstrebend, offenbar bevor er irgendjemanden in der Kanalisation sehen konnte. Als Rosa ihr Bestes tat, um die Wunde des Mannes zu bekleiden, schwatzte er darüber, wie er und fünf andere Sanitäter eine Sturmkreuzung inspizierten, als sie von einem Haufen "Verrückter" angegriffen wurden. Er beschrieb den Angegriffenen in Lumpen und Wunden, stöhnte und bewegte sich langsam und methodisch. Danach, der Mann (der noch nicht identifiziert ist), schlüpfte in ein völlig unverständliches Geplapper, bevor er ohnmächtig wurde. Die Polizei und die Sanitäter kamen ungefähr anderthalb Stunden später an, und zu diesem Zeitpunkt wurde der Mann als tot erklärt. Octavio nahm sich die Freiheit, die Polizei über das Stöhnen zu informieren, das er hörte, kurz bevor er den Schacht schloss, und während die Polizei dies bemerkte, sagten sie nichts anderes darüber.

Am nächsten Morgen sahen die Melgars jedoch einen alarmierenden Bericht, in dem der Krankenwagen, der den toten Mann mitnahm, auf dem Weg zum Kreiskrankenhaus zusammenbrach und explodierte, und dass die letztbekannte Funkübertragung aus heftigem Raufen und Schreien bestand. toter Mann ", der buchstäblich seinen Weg aus dem Leichensack herausreißt (wie die Station die Übertragung erhielt, ist ein Geheimnis für sich selbst). Ungefähr eine halbe Stunde nach dem Bericht zogen etwa vier Polizeifahrzeuge, ein Krankenwagen und ein nationaler Wachwagen zu den Melgars carneceriaund das Paar (zusammen mit einer kleinen Schaulustige) konnte nur gaffen, als der LAPD den Bereich abriegelte und ein olivgrünes, tristes Zelt über dem Mannloch aufstellte, mit einer identischen Abdeckung, die vom Zelt zum Lastwagen verlief. Nach einer Stunde wurde das Zelt wieder aufgeschnappt und die Streitmacht zerriss (während dieser Zeit zog vermutlich eine unbekannte Anzahl von Männern in die Sewars, eliminierte dort alle Zombies und führte die Leichen aus).

Die Nachwirkungen sind für Ereignisse der modernen Ära ziemlich ungewöhnlich. - Die Melgars lehnen es ab, das Thema weiter zu kommentieren (aus "persönlichen rechtlichen Gründen"), das LA Department of Sanitation bestritt den Verlust jeglicher Angestellter und das LAPD erklärte, es sei ein " Routinegesundheits- und Wartungsinspektion ".

http://zombie.wikia.com/wiki/Feb._1993_A.D.,_East_Los_Angeles,_California

Print Friendly, PDF & Email

Falsche Propheten

Klimawandel, Gräte Thunfisch und ihre Endzeitbotschaften, Harald Lesch und seine Weltallmärchen, die Grünen und die Linken mit ihren erneuerbaren Energien, und das daraus abgeleitete Heil für die Welt - allesamt falsche Propheten, die uns verleiten sollen. Wir sollen vom Herrn abfallen und das Tier, dem Satan, anbeten und ihm folgen.

In der Offenbarung des Johannes wird gewarnt: “Es werden falsche Propheten erscheinen, die vorgeben, Jesus Christus zu sein; glaubt ihren Worten nicht, denn sie werden Euch in die Irre leiten; vertraut auf mir, dem Herrn!” [sinngemäß wiedergegeben]

Hier ist die Weisheit. Wer Verständnis12 hat, berechne die Zahl des Tieres! Denn es ist eines Menschen Zahl; und seine Zahl ist 666

¹https://www.bibleserver.com/text/ELB/Offenbarung13%2C11-15

Mehr Beiträge

  • ZOMBIE-Vorfälle – Mar. 1994, San Pedro, Kalifornien6. November 2017 ZOMBIE-Vorfälle – Mar. 1994, San Pedro, Kalifornien (0)
    Wir Alle kennen sog. “Zombies” aus VSA-Filmen und bekannten TV-Serien, Büchern und anderen Dingen. Dass diese Zombies auch in der Wirklichkeit durch Epidemien, Seuchen und mutierten Viren […] Posted in Allgemein
  • „Wald“-Brände in Kalifornien – oder doch unbekannte Technik18. November 2018 „Wald“-Brände in Kalifornien – oder doch unbekannte Technik (0)
    Und wieder wird Kalifornien von sog. „Waldbränden“ heimgesucht, werden gerade einfache Amerikaner, Familien und gebrechliche Menschen, heimatlos, weil ihre Häuser und Wohnungen vom „Feuer“ […] Posted in Allgemein
  • ZOMBIE-Vorfälle – 1979, Sperry, Alabama4. November 2017 ZOMBIE-Vorfälle – 1979, Sperry, Alabama (0)
    Wir Alle kennen sog. “Zombies” aus VSA-Filmen und bekannten TV-Serien, Büchern und anderen Dingen. Dass diese Zombies auch in der Wirklichkeit durch Epidemien, Seuchen und mutierten Viren […] Posted in Allgemein
  • ZOMBIE-Vorfälle – 2002 St. Thomas7. November 2017 ZOMBIE-Vorfälle – 2002 St. Thomas (0)
    Wir Alle kennen sog. “Zombies” aus VSA-Filmen und bekannten TV-Serien, Büchern und anderen Dingen. Dass diese Zombies auch in der Wirklichkeit durch Epidemien, Seuchen und mutierten Viren […] Posted in Allgemein
  • ZOMBIE-Vorfälle –  Japan 19422. November 2017 ZOMBIE-Vorfälle –  Japan 1942 (0)
    Wir Alle kennen sog. “Zombies” aus VSA-Filmen und bekannten TV-Serien, Büchern und anderen Dingen. Dass diese Zombies auch in der Wirklichkeit durch Epidemien, Seuchen und mutierten Viren […] Posted in Allgemein
  • ZOMBIE-Vorfälle –  1943 Französisch-Nordafrika3. November 2017 ZOMBIE-Vorfälle –  1943 Französisch-Nordafrika (0)
    Wir Alle kennen sog. “Zombies” aus VSA-Filmen und bekannten TV-Serien, Büchern und anderen Dingen. Dass diese Zombies auch in der Wirklichkeit durch Epidemien, Seuchen und mutierten Viren […] Posted in Allgemein
  • ZOMBIE-Vorfälle – Powell-Expedition, 1869, Grand Canyon4. November 2017 ZOMBIE-Vorfälle – Powell-Expedition, 1869, Grand Canyon (0)
    Wir Alle kennen sog. “Zombies” aus VSA-Filmen und bekannten TV-Serien, Büchern und anderen Dingen. Dass diese Zombies auch in der Wirklichkeit durch Epidemien, Seuchen und mutierten Viren […] Posted in Allgemein
  • ZOMBIE-Vorfälle –  Japan 1942/Mandschurei3. November 2017 ZOMBIE-Vorfälle –  Japan 1942/Mandschurei (0)
    Wir Alle kennen sog. “Zombies” aus VSA-Filmen und bekannten TV-Serien, Büchern und anderen Dingen. Dass diese Zombies auch in der Wirklichkeit durch Epidemien, Seuchen und mutierten Viren […] Posted in Allgemein
Gutmensch
Allgemein
5 min readDer Anschlag von Halle: Iraner schießt um sich

Reading Time: 3 minutes Post Views: 2 Laut dem offiziellen Narrativ soll der rechtsextreme Deutsche “Stephan B.” am Mittwoch, dem 09.10.19, in Halle mit einem selbst ausgedruckten Maschinengewehr einen “Anschlag” auf die Synagoge verübt haben, wobei zwei Menschen erschossen sein sollten.  Das Narrativ 1 “Stephan B.”, der uns präsentierte vorgebliche Täter, soll mit einem …

Print Friendly, PDF & Email
bengalische hungersnot
Allgemein
3 min readKatastrophen der Menschheit: Bengalische Hungersnot 1943

Reading Time: 2 minutes Post Views: 5 Katastrophen geschehen nicht einfach. Sie sind meist eine Verwicklung von unglücklichen Umständen, technisches und menschliches Versagen, die sich zur Katastrophe steigern. So wie in diesem Fall. Churchills Inderhass, Kriegsauswirkungen und vorsätzliches Ignorieren der drohenden Katastrophe führten zum Hungertod von bis zu vier Millionen Bengalen im Jahre 1943. …

Print Friendly, PDF & Email
“Republica Cromagnon
Allgemein
3 min readKatastrophen der Menschheit: Brand des Clubs “Republica Cromagnon”

Reading Time: 2 minutes Post Views: 9 Katastrophen geschehen nicht einfach. Sie sind meist eine Verwicklung von unglücklichen Umständen, technisches und menschliches Versagen, die sich zur Katastrophe steigern. So wie in diesem Fall. Falscher Umgang mit Feuerwerken, verschlossene Notausgänge, mangelnde Brandverhütung und ein mit Besuchern überfüllter Veranstaltungsraum führten zur größten Brandkatastrophe des Jahres 2004. …

Print Friendly, PDF & Email
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.