Volksverräter SPD: Was denn für Sorgen und Nöte der Deutschen? Was haben die denn?

Da musste der ZDF-Zensor gerade geschlafen oder Ausgang gehabt haben. Denn gänzlich ohne Zensur ging eine freudsche Aussage der Handrick (SPD Wustermark) in der Klever-Show über den Sender, betreffend den Wahlen in Brandenberg am 14.08.2019), der die wahre Verachtung und die Abscheu der SPD für das deutsche Volk beschrieb:

[...]”Genossin Handrick wörtlich: »Ich finde es auch nicht richtig, dass man da immer die Sorgen und Nöte der Bevölkerung ernst nehmen muss. Was haben die denn für ›Sorgen‹ und ›Nöte‹? […] Ich versteh‘ das nicht, ich kann das nicht verstehen.«[...]

SPD: Verhöhnung und Verachtung für das eigene Volk

Genauso kannten wir die “Wer hat uns verraten: die Sozialdemokraten!” seit 1918, als Friedrich Ebert die deutsche Revolution verriet und abtrünnige Reichswehrverbände auf die eigenen Leute hatte schießen lassen.

So kannten wir die SPD und Ebert, der es stillschweigend billigte, dass Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht von Reichswehrverbänden ermordet wurden.

Und so kannten wir die SPD im Jahre 2004, als unter Schröder die SPD wieder ihre Wähler verriet und Hartz IV einführte, was für Millionen Deutsche ein sozialer Abstieg bedeutete, zu Massenverarmung der Deutschen führte. Millionen Arbeitslose wurden der Willkür der Jobcenter schutzlos ausgeliefert und in Zwangsarbeit bei den Zeitarbeitsfirmen genötigt.

Und dieser unbedachte Satz einer SPD-Politikerin zeigte schonungslos offen, was die SPD von ihren  Wählern und den Deutschen allgemein wirklich hielt: Gar nichts, nur Verachtung, Verständnislosigkeit und wahre Abscheu.

Dies kannten wir von Gabriel, der Deutsche “Pack” nannte. Von Stegner, der seine Abscheu vor diesem Pack und dem Volk bereits deutlich im Gesichtsausdruck zeigte.

SPD: Gar nicht so schlimm...

Nachdem der freudsche Versprecher bekannt wurde, wachte die SPD auf und ruderte zurück:

[...]”Ein Kurzinterview mit unserem Vorstandsmitglied Elfriede Handrick wurde am Sonntag im Heute Journal gezeigt. Bei diesem fehlte der Zusammenhang und der Beitrag wird leider von der AFD zu Wahlkampfzwecken mißbraucht.

Die Vorsitzende des SPD-Ortsvereins Christina Hanschke stellt klar: “Die SPD Wustermark ist und bleibt auch weiterhin nah bei den Menschen und erarbeitet für die Sorgen und Nöte der Wustermarkerinnen und Wustermarker politische Lösungen.”[...]

Ach so, damit waren die NAZIS gemeint, die grölend und marodierend durch Wustermark zogen. Oder war es gar die ANTIFA? Man weiß es nicht. Es galt lediglich der bösen, bösen AFD. Soso....

Ja, und das ZDF war auch schuld. Wie konnte dieses es wagen, Beiträge “ohne Zusammenhang” und "sinnentstellt" in der Klever-Show zu zeigen? Wo kommen wir denn dahin? Wo war der Zensor, der solche Wahrheiten vorher schnitt und die Restbeiträge "sinnvoll" zusammenstellte?

Und so ging die Wahrheit über den Sender. Deutsche, überlegt Euch gut, welche Partei Ihr wählen geht. Jedenfalls keine Partei, die den Ekel für alles Deutsche derartig offen spricht.

https://www.deutschland-kurier.org/landtagswahl-brandenburg-spd-genossin-macht-sich-ueber-sorgen-der-menschen-lustig/

https://www.spd-wustermark.de/

https://www.compact-online.de/spd-man-muss-die-sorgen-der-bevoelkerung-nicht-ernst-nehmen-was-haben-die-denn-fuer-noete/

jeweils abgerufen am 11.11.19 um 16:00

https://www.deutschland-kurier.org/landtagswahl-brandenburg-spd-genossin-macht-sich-ueber-sorgen-der-menschen-lustig/

https://www.youtube.com/watch?v=V0rweOsURqA

https://www.deutschland-kurier.org/landtagswahl-brandenburg-spd-genossin-macht-sich-ueber-sorgen-der-menschen-lustig/

https://www.spd-wustermark.de/

https://www.compact-online.de/spd-man-muss-die-sorgen-der-bevoelkerung-nicht-ernst-nehmen-was-haben-die-denn-fuer-noete/

Print Friendly, PDF & Email

  In Deutschland sollen nach Willen der Grünen sämtliche Kohle- und Atomkraftwerke bis 2030 abgeschaltet werden. Sie sollen durch Alternative Energien gänzlich ersetzt werden. Doch können Alternativen Energien die alten Kraftwerke an Leistung gänzlich ersetzen?

Oder werden hier berechtigte Fragen der Netzsicherheit ungeachtet über Bord geworfen? Welche Gefahren drohen uns durch  Alternative Energien?

Der Autor beleuchtet das Themengebiet gänzlich aus einem anderen Blickwinkel und zeigt Gefahren auf, die uns ab 2030 - auch bereits heute - drohen könnten.

Dieses Buch ist bald erhältlich...

ISBN: 978-3-7487-1990-8 Preis: 0,99 €

Erhältlich: https://www.bookrix.de/_ebook-michael-lanz-als-er-dunkel-wurde-blackout-in-deutschland/

Please follow and like us:
error

Mehr Beiträge