2 min readTransgender an die Macht: Künast

Reading Time: 2 minutes

Seit einiger Zeit fiel mir in den internationalen Medien, im Internet und im TV etwas auf. Etwas, was normale Mediennutzer nicht sofort ins Auge springt, einen Umstand, der untergeht, da man sich als Nutzer an den Anblick des Merkwürdigen bereits gewöhnt hatte, da es inzwischen alltäglich ist: Transgender in den Medien. Oder besser gesagt: Geheime Transgender in den Medien, denn der Umstand des Transgenderismus wird bewusst und vorsätzlich vor “normalen” Menschen sehr gut versteckt.

Transgender sind überall in den Medien

Gut verschleierte Männer werden uns als Frauen verkauft - und umgekehrt. Wir sehen diese Transgender in Filmen, TV, im Internet und in Zeitungen - doch erkennen wir sie nicht, da sie uns als “normale” Stars und Sternchen, als Models, TV-Ansager und  Schauspieler kennen - so, wie sie uns präsentiert werden.  Doch sie sind Transgender - Transen!

Halten Sie einmal die Augen offen!

Wir machen jetzt einmal ein Experiment:

Mann oder Frau?

Ein möglicher Mann, eine mögliche Transe! Wenden Sie die Beurteilungsschemen von unten einmal an - viel Spass!

Wie erkennen wir Transen?

Hier müssen wir uns mit den körperlichen Unterschieden von Mann und Frau beschäftigen. In den Medien werden uns Männer als Frauen und Frauen als Männer präsentiert. Man kann den biologischen Körper noch so operieren - der biologische Körper als Struktur bleibt erhalten!

Merkmale männlicher Körper:

Sie sind wesentlich größer und breiter als Frauen;

der Kopf ist größer ausgeprägt, das Gesicht eckiger und größer;

die Ohren sind groß;

der Unterkiefer ist rechteckig geformt und deutlich sichtbar; (sicheres Erkennungszeichen, kann nicht verschleiert werden!)

der Haaransatz liegt höher und ist ründlich ausgelegt;

die Augen liegen unter einem Stirnwulst tiefer verborgen;

der Mund und das Lachen wirken größer; (sicheres Erkennungszeichen, kann nicht verschleiert werden!)

das Jochbein ist kräftiger ausgeprägt;

der Adamsapfel ist ausgeprägter;

der gesamte Hals ist baumstammartig und lang.(sicheres Erkennungszeichen, kann nicht verschleiert werden!)

die Schultern sind wesentlich breiter, es passen der Kopf dreimal darauf; (sicheres Erkennungszeichen, kann nicht verschleiert werden!)

die Arme sind länger; (sicheres Erkennungszeichen, kann nicht verschleiert werden!)

die Brustplatte ist breit und flach; (sicheres Erkennungszeichen, kann nicht verschleiert werden!)

der Oberkörper ist kastenförmig; (sicheres Erkennungszeichen, kann nicht verschleiert werden!)

(bei Frauen sanduhrförmig) (sicheres Erkennungszeichen, kann nicht verschleiert werden!)

die Hüften beim Mann schließen mit den Schultern gerade ab und sind flach; (sicheres Erkennungszeichen, kann nicht verschleiert werden!)

ein Muskel verläuft schräg von den Hüften herunter zu den Genitalien; (sicheres Erkennungszeichen, kann nicht verschleiert werden!)

Aber Achtung: Sowohl der Adamsapfel als auch die Stirnwulste können operativ entfernt bzw. geglättet werden.

Print Friendly, PDF & Email

Falsche Propheten

Klimawandel, Gräte Thunfisch und ihre Endzeitbotschaften, Harald Lesch und seine Weltallmärchen, die Grünen und die Linken mit ihren erneuerbaren Energien, und das daraus abgeleitete Heil für die Welt - allesamt falsche Propheten, die uns verleiten sollen. Wir sollen vom Herrn abfallen und das Tier, dem Satan, anbeten und ihm folgen.

In der Offenbarung des Johannes wird gewarnt: “Es werden falsche Propheten erscheinen, die vorgeben, Jesus Christus zu sein; glaubt ihren Worten nicht, denn sie werden Euch in die Irre leiten; vertraut auf mir, dem Herrn!” [sinngemäß wiedergegeben]

Hier ist die Weisheit. Wer Verständnis12 hat, berechne die Zahl des Tieres! Denn es ist eines Menschen Zahl; und seine Zahl ist 666

¹https://www.bibleserver.com/text/ELB/Offenbarung13%2C11-15

Mehr Beiträge

  • Transgender an die Macht: Wagenknecht9. Dezember 2017 Transgender an die Macht: Wagenknecht (0)
    Seit einiger Zeit fiel mir in den internationalen Medien, im Internet und im TV etwas auf. Etwas, was normale Mediennutzer nicht sofort ins Auge springt, einen Umstand, der untergeht, da […] Posted in Allgemein
  • Transgender an die Macht: PINK6. Dezember 2017 Transgender an die Macht: PINK (0)
    Seit einiger Zeit fiel mir in den internationalen Medien, im Internet und im TV etwas auf. Etwas, was normale Mediennutzer nicht sofort ins Auge springt, einen Umstand, der untergeht, da […] Posted in Allgemein
  • Transgender an die Macht: Michael Obama5. Dezember 2017 Transgender an die Macht: Michael Obama (0)
    Seit einiger Zeit fiel mir in den internationalen Medien, im Internet und im TV etwas auf. Etwas, was normale Mediennutzer nicht sofort ins Auge springt, einen Umstand, der untergeht, da […] Posted in Allgemein
  • Transgender an die Macht: Madonna5. Dezember 2017 Transgender an die Macht: Madonna (0)
    Seit einiger Zeit fiel mir in den internationalen Medien, im Internet und im TV etwas auf. Etwas, was normale Mediennutzer nicht sofort ins Auge springt, einen Umstand, der untergeht, da […] Posted in Allgemein
  • Transgender an die Macht: Petry8. Dezember 2017 Transgender an die Macht: Petry (0)
    Seit einiger Zeit fiel mir in den internationalen Medien, im Internet und im TV etwas auf. Etwas, was normale Mediennutzer nicht sofort ins Auge springt, einen Umstand, der untergeht, da […] Posted in Allgemein
  • Mordanschlag auf AFD-Bundestagsabgeordneten: Video manipuliert11. Januar 2019 Mordanschlag auf AFD-Bundestagsabgeordneten: Video manipuliert (0)
    Heute nachmittag veröffentlichte die Bremer Polizei auf ihrer Weltnetzseite das Video vom Mordanschlag auf dem AFD-Bundestagsabgeordneten Magnitz, der vor einigen Tagen von ANTIFA-nahen […] Posted in Allgemein
  • Paris: Wildes männliches Urinieren jetzt endlich erlaubt – mit Einschränkung15. August 2018 Paris: Wildes männliches Urinieren jetzt endlich erlaubt – mit Einschränkung (0)
    Es ist schon ein großes Problem: Mann hat ein dringendes Bedürfnis und weit und breit ist kein WC verfügbar. Lösung: Wildes Urinieren. Das Problem ist eher längerfristig. Geruch und […] Posted in Allgemein
  • Keine Kriegszerstörungen in Syrien – die Beweise23. November 2017 Keine Kriegszerstörungen in Syrien – die Beweise (0)
    Seit 2015 werden wir von Bildern und tragischen Lügengeschichten von einem angeblichen Krieg in Syrien terrorisiert. Die Gutmenschen-Sekte heult in allen deutschen Medien über die […] Posted in Allgemein
“Republica Cromagnon
Allgemein
3 min readKatastrophen der Menschheit: Brand des Clubs “Republica Cromagnon”

Reading Time: 2 minutes Post Views: 4 Katastrophen geschehen nicht einfach. Sie sind meist eine Verwicklung von unglücklichen Umständen, technisches und menschliches Versagen, die sich zur Katastrophe steigern. So wie in diesem Fall. Falscher Umgang mit Feuerwerken, verschlossene Notausgänge, mangelnde Brandverhütung und ein mit Besuchern überfüllter Veranstaltungsraum führten zur größten Brandkatastrophe des Jahres 2004. …

Print Friendly, PDF & Email
Allgemein
4 min readKatastrophen der Menschheit: The Station Fire am 20.02.2003

Reading Time: 3 minutes Post Views: 6 Katastrophen geschehen nicht einfach. Sie sind meist eine Verwicklung von unglücklichen Umständen, technisches und menschliches Versagen, die sich zur Katastrophe steigern. So wie in diesem Fall. Falscher Umgang mit Feuerwerken, entflammbare Schalldämmung und ein mit Besuchern überfüllter Veranstaltungsraum führten zur größten Brandkatastrophe des Jahres 2003. Brand im …

Print Friendly, PDF & Email
Allgemein
1 min readBuch: Die Germanwings-Lüge: Zweifel. Lügen. Widersprüche

Reading Time: 1 minute Post Views: 28 Die Germanwings-Lüge: Zweifel. Lügen. Widersprüche Am 24.03.15 soll der Erste Offizier Andreas Lubitz vorsätzlich in suizidaler Absicht eine Germanwings-Maschine beim Rückflug von Barcelona nach Düsseldorf gegen einen Berg geflogen haben. Bei diesem Unglück verloren alle Passagiere und Mannschaftsmitglieder ihr Leben. Doch bereits kurze Zeit später ergaben sich …

Print Friendly, PDF & Email
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.