Jugendschutz

Weil sie Deutsche sind – Heldenhafter deutscher Kampf um Aachen

Reading Time: 3 minutes Mit der Anlandung alliierter Invasionstruppen am 02.06.1944 in der Normandie begann die alliierte Invasion des Deutschen Reiches. Die Alliierten glaubten, mit der deutschen Wehrmacht leichtes Spiel zu haben, läge diese doch bereits am Boden. Sie glaubten, die deutsche Bevölkerung würde sich einfach ergeben – die Geschichte bewies danach, dass dies …

Allgemein

Katastrophen der Menschheit: Guadalajara 1992/Mexiko

Reading Time: 2 minutes Katastrophen geschehen plötzlich und unerwartet, meist aus heiterem Himmel und brechen auf die Menschen in ihrer nahen und fernen Umgebung ein. Doch liegt fast immer menschliches Versagen der Ursache der Katastrophe zugrunde – wie auch in diesem Fall. Einsparungen in der Sicherheit und der Technik verursachten am 22.04.92 in der …

Allgemein

Katastrophen der Menschheit: Sandsturm auf der A 19

Reading Time: 2 minutes Katastrophen geschehen plötzlich und unerwartet, meist aus heiterem Himmel und brechen auf die Menschen in ihrer nahen und fernen Umgebung ein. Doch liegt fast immer menschliches Versagen der Ursache der Katastrophe zugrunde – wie auch in diesem Fall. Hier kostete die Unachtsamkeit einer Autofahrerin an diesem Nachmittag des 08.04.2011 elf …

Allgemein

Atomkrieg: Wie regiert Trump im Notfall?

Reading Time: 2 minutes Nun, eines vorweg: Wie genau die Notfallpläne aussehen, um den amerikanischen Präsidenten im Kriegsfall zu schützen, ist öffentlich nicht zugänglich. Die folgenden Zeilen sind sehr gut recheriert worden, doch die tatsächlichen Pläne sind unbekannt. Atomkrieg und White-House-Bunker Würde der Präsident im Weißen Haus anzutreffen sein, sorgt der Secret-Service dafür, dass …

Jugendschutz

Weil sie Deutsche sind – Das Blutbad von Postelberg vom 03.06.1945

Reading Time: 4 minutes Ab Oktober 1944 wurden die Volksdeutschen zwangsweise und brutal vertrieben – nur deshalb, weil sie Deutsche waren. Ganze Familien mussten ihre angestammte Heimat verlassen, ihr Haus und ihr Grund aufgeben und wurden erbarmungslos vertrieben, in eine ungewissen Zukunft in einem ihnen fremden Land – Deutschland, das sie nur aus Erzählungen …

Jugendschutz

Weil sie Deutsche sind – der Brünner Todesmarsch 31.05.1945

Reading Time: 5 minutes Dies ist wohl das bekannteste tschechische Kriegsverbrechen an Volksdeutschen. Dieser Gewaltmarsch als Teil der Vertreibung der Sudetendeutschen aus ihrer Heimat, Böhmen und Mähren, begann am 31.05.1945 und führte über Pöhrlitz nach Wien. Die Deutschen wurden über Nacht rechtlos. Sie mussten weiße Armbinden tragen, und Repressalien, Einschränkungen und Verfolgungen nahmen zu. …

Jugendschutz

Weil sie Deutsche sind – Blutgericht von Landskron 17.05.1945

Reading Time: 1 minute  Wir gedenken den deutschen Opfern dieses Tages Gebet für ermordete Deutsche Auszug aus dem Buch “Heimat Kreis Landskron” [01] von Franz Gauglitz: “Vor dem Landratsamt hatte sich das tschechische “Volksgericht” Tische hingestellt. Vorsitzender Hrabácek aus Weipersdorf [Výprachtice] – später Vorsitzender des nationalen Bezirksausschusses (Landrat) -, Hejl ebenfalls aus Weipersdorf (später Vorsitzender des …

Deutsche Flagge
Jugendschutz

Weil sie Deutsche sind – das vergessene Massaker von Nachod 08.05.1945

Reading Time: 2 minutes Im Gedenken den deutschen Opfern dieses Massakers   Deutschland Der Augenzeuge Adam Ehrenhart: Am 12. Juni 1945 wurde ich in Aalen bei Stuttgart aus amerikanischer Kriegsgefangenschaft entlassen und begab mich, mit einem amerikanischen Grenzübertrittsschein versehen, in die Tschechoslowakei, um meine Familie zu suchen. Beim Grenzübertritt hatten mir die tschechischen Grenzorgane …

Jugendschutz

Weil sie Deutsche sind – der Prager Maiputsch 01.05.1945

Reading Time: 3 minutes Dies war das schwerste Massaker an Volksdeutschen aus Tschechen. Als die deutschen Truppen aus Prag abzogen und diese Stadt zur Lazarettstadt erklärt wurde, nutzten die Tschechen die Gunst der Stunde zur Rache an den Volksdeutschen. Es war der 01.05. 1945, als die Volksdeutschen für vogelfrei erklärt wurden und das Morden …

Trauer
Allgemein

Das Massaker von Winniza – das vergessene Verbrechen

Reading Time: 1 minute https://zeitundzeugenarchiv.wordpress.com/2016/07/23/das-massaker-von-winniza/ Augenzeugenbericht vollständig Bei dem Massaker von Winniza handelt es sich um eine Serie von Massenerschießungen „politisch oder sozial unerwünscher Elemente“ durch Kräfte des sowjetischen NKWD und der Roten Armee von 1937 bis 1941. In drei Massengräbern wurden insgesamt 9.528 Leichen entdeckt. Zwei Massengräber mit 96 Leichen wurden im Hof …

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.