Kulturbereicherung
Allgemein

“Seenotrettung” – unfassbare Zustände auf Schlepperschiffen

Reading Time: 2 minutes Unfassbar dramatische und erschreckende Videos erreichen uns aus dem Mittelmeer vor Afrika, in dem tagtäglich tausende Schwarze ertrinken, die von Rettungsschiffen nicht gerettet werden konnten, um an das sichere europäische Festland zu gelangen. Tagtäglich erreichen uns Funkttelefon-Videos der Geretteten auf diesen Schiffen, die die schrecklichen Leiden dieser erschöpften und unterernährten …

Kulturbereicherung
Allgemein

Düsseldorfer Rheinbad-Skandal: OB Kreisel jammert über “Hassmails”

Reading Time: 5 minutes Oh jammer, ob weh, ein jämmerliches Klagen und Wimmern vernimmt man aktuell aus dem Düsseldorfer Bürgermeisterbüro, hat doch OB Kreisel nach Durchsicht seines Maileinganges tatsächlich Emails mit anderslautender Meinung über sein Rheinbad-Versagen entdeckt. Also ehrlich, eine andere Meinung als OB Kreisel dürfen sich natürlich Düsseldorfer Bürger nicht leisten, das käme …

Gutmensch
Allgemein

UNI BIELEFELD im Gender-Gaga: AStA veranstaltet Masturbations-Kurs

Reading Time: 1 minute  https://www.bild.de/news/inland/masturbieren/uni-bielefeld-bietet-selbstbefriedigungs-kurs-an-55523038.bild.html?wtmc=fb.shr#_=_ Bielefeld – Normalerweise geht es an der Uni eher trocken zu. Doch an diesem Sonntag soll in Bielefeld alles anders werden – und das erregt die Gemüter. Während der AStA-Aktionswoche zum Thema „Gesellschaft. Macht. Geschlecht“ findet ein Selbstbefriedigungs-Workshop statt. Titel: „Möseale Ejakulation – Die V… spritzen zurück!“ Angekündigt ist …

Allgemein

Polizei: Flensburg wird zu bunt!

Reading Time: 4 minutes Da reiben sich die Gutmenschen ihre Augen, denn sie glauben nicht, was sie lasen. Wutschnaubend und mit Schaum vor dem Mund kreischen sie: “RASSISMUS! Doch, was war geschehen in Flensbunt, dass die Gutmenschen durchknallen? Der Flensbunter Polizei wird es in der Stadt einfach zu bunt! Freudestrahlend, von Willkommensklatschern mit Teddys …

Jugendschutz

Weil sie Deutsche sind – Die Vernichtung allem Deutschen Teil II

Reading Time: 7 minutes Alliierten abwarten. Die weiteren Forderungen würden den Deutschen im gegenseitigen Einverständnis der Alliierten bekanntgegeben werden.“ Diese Absicht konnte in Bezug auf die Deutschen nur eine Art Blankoscheck bedeuten. Tatsächlich erklärte Churchill: „Die bedingungslose Kapitulation sei eine Voraussetzung für die Einstellung der Kampfhandlungen. Wer die Bedingungen einer bedingungslosen Kapitulation unterschreibe, ordne …

Jugendschutz

Weil sie Deutsche sind – Die Vernichtung allem Deutschen Teil III

Reading Time: 7 minutes Sehr ähnlich vertrat auch Ernest Albert Hooton, seines Zeichens Professor für Anthropologie an der Harvard Universität und Verfasser des am 4. Januar 1943 erschienenen Artikels Breed war strain out of Germans, die künftig einzuschlagende Politik gegen die Deutschen. Außer vielfältigen Genmanipulationen, um den Deutschen die „kriegerischen Erbanlagen“ wegzuzüchten, empfahl er …

Allgemein

Berlin-Anschlag Teil II

Reading Time: 8 minutes Kapitel II Zum besseren Verständnis der Gesamtlage wenden wir uns den technischen Einzelheiten dieses Falles zu. 2.1 Einzelheiten zum Sattelschlepper [4] Der verwendete Sattelschlepper wurde vom Hersteller Scania produziert und stammte aus der R-450-Serie. 2.1.2 Verwendeter Notbremsassistent [5] “Die Modelle der R-Serie sind mit einem Notbremsassistenten („Scania Advanced emergency braking …

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.