2 min readRauchmelder als Spion?

Reading Time: 2 minutes

Fühlen Sie sich nach der Installation Ihres Rauchmelders in Ihrer Wohnung unruhig? Gar beobachtet? Haben Sie den Eindruck, in Ihren eigenen vier Wänden irgendwie ausspioniert zu werden? Spüren Sie Blicke? Sie denken, dass Sie sich dies alles lediglich einbilden, Sie verrückt würden? Nun, Sie könnten mit Ihren Gefühlen und Eindrücken durchaus recht haben. Denn Rauchmelder dienen als Spione in Ihren eigenen Wände.

Rauchmelder als Lebensretter

Sicherlich, der Einbau von Rauchmeldern in Wohnungen ist sinnvoll, denn sie können im Ernstfall warnen und Leben retten durch vorzeitige Warnung. Doch auch die moderne Technik hält in Rauchmeldern Einzug und damit der Gefahr des Stalkens. Moderne Rauchmelder sind über Funk miteinander vernetzt, über Alarmanlagen können sie selbstständig die Feuerwehr rufen. Sie können auch in Verbindung mit Alarmanlagen über Kameras und Mikrofone verfügen, die aus der Ferne Ihre Wohnung überwachen. Sicherlich sinnvoll. Aber die Technik kann gegen Sie verwendet werden!

Rauchmelder als Stalker

Funkprotokolle können gehackt werden, über geeignete Programme können Unbefugte Zugriff auf Ihren Rauchmelder nehmen, wenn dieser Funkverbindungen gestattet - und hierbei muss dieser nicht einmal mit Ihrem Router verbunden sein. Sie werden überwacht, ohne dass Sie dies wollten oder mitbekommen. Ihre Unterhaltungen werden aufgezeichnet, sämtliche Telefonate mitgeschnitten und Ihre Wohnung durch Kameras überwacht. Die Rauchmelder der Fa. Techem bieten solche Technik, die infolge der Rauchmelderverordnung gegen Ihren Willen und ohne Ihr Wissen in hunderten Wohnungen zwangsinstalliert wurden. Die CIA und die NSA freuen sich über soviel Informationen.

Was können Sie nun dagegen unternehmen?

Nun, haben Sie diese Rauchmelder selber installiert, sollten Sie in den Einstellungen nach Funktionen suchen und diese ggf. sicherer einstellen. Meine Rauchmelder sind per Funk an eine Alarmanlage verbunden, so dass diese eigenständig die Feuerwehr rufen, falls notwendig. Mikrofone und Kameras sind bei mir ausgeschaltet, derartige Informationen werden nicht an die Alarmanlage übertragen.

Haben Sie vom Ihrem Vermieter Rauchmelder in Ihrem Wohn- und Schlafzimmer installiert bekommen, sollten Sie diese einmal genauer untersuchen und ggf. durch einfachere Modelle ohne WLAN ersetzen (heben Sie die ausgetauschten Rauchmelder auf, sie sind Eigentum des Vermieters).

Sie müssen lediglich der Verpflichtung nachkommen, Rauchmelder in den Räumen installiert zu haben. Bedenken Sie allerdings, dass Sie beim Austauch der installierten Rauchmelder für die Funktion selber verantwortlich sind. Die ausgebauten Rauchmelder müssen Sie aufheben und beim Auszug wieder aufhängen.

Oder Sie kleben Kamera und Mikrofon mit Klebeband ab und hängen die Vermieterrauchmelder wieder auf. Hierbei sollten Sie beobachten, die Öffnungen zur Rauchdetektion nicht zu verkleben.

http://www.taz.de/!5300219/

Print Friendly, PDF & Email

Falsche Propheten

Klimawandel, Gräte Thunfisch und ihre Endzeitbotschaften, Harald Lesch und seine Weltallmärchen, die Grünen und die Linken mit ihren erneuerbaren Energien, und das daraus abgeleitete Heil für die Welt - allesamt falsche Propheten, die uns verleiten sollen. Wir sollen vom Herrn abfallen und das Tier, dem Satan, anbeten und ihm folgen.

In der Offenbarung des Johannes wird gewarnt: “Es werden falsche Propheten erscheinen, die vorgeben, Jesus Christus zu sein; glaubt ihren Worten nicht, denn sie werden Euch in die Irre leiten; vertraut auf mir, dem Herrn!” [sinngemäß wiedergegeben]

Hier ist die Weisheit. Wer Verständnis12 hat, berechne die Zahl des Tieres! Denn es ist eines Menschen Zahl; und seine Zahl ist 666

¹https://www.bibleserver.com/text/ELB/Offenbarung13%2C11-15
Please follow and like us:

Mehr Beiträge

Allgemein
3 min readDämon Kassner zittert erneut: Empfang des finnischen Regierungschef

Reading Time: 2 minutes Post Views: 22 Beim Empfang des finnischen Regierungschef im Kanzleramt zitterte IM Erika erneut beim Klang der verhassten deutschen Nationalhymne und dem Anblick der Bundeswehr sowie der wehenden Deutschlandflagge. Und wie bei den beiden Zitteranfällen davor war das Dämonenzittern wie verweht, als die deutsche Nationalhymne verklungen war. Dämon beinahe exorziert …

Print Friendly, PDF & Email
Allgemein
3 min readAls es dunkel wurde – Drogen und Zigaretten

Reading Time: 2 minutes Post Views: 25 In unserem Land ist Strom selbstverständlich geworden, im Alltag nehmen wir diesen als gegeben hin und nutzen ihn, ohne groß darüber nachzudenken. Fällt diese für uns gewohnte Stromversorgung gänzlich über einen längeren Zeitraum aus, fallen wir spätestens nach dem 4. Tag in die Steinzeit zurück. Daher: Was …

Print Friendly, PDF & Email
Allgemein
3 min readOWL/NRW: Das Märchen vom Wassermangel 

Reading Time: 2 minutes Post Views: 53 Es ist wieder einmal Sommer, die Zeitungsthemen sind äußerst rar und so müssen wiedereinmal einfache Ereignisse zur Paniksteigerung dramatisiert und als Sau durch das Dorf gejagt werden. Wie im OWL/NRW. Dort herrscht angeblich “Wassernot” . Das Märchen einer Wassernot Die Panikmeldung lautet:” […] ¹ Wasserverbrauch auf das …

Print Friendly, PDF & Email
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.

This site is protected by wp-copyrightpro.com