Landesweite Sirenenprobe in NRW

Hand aufs Herz: Kennen Sie alle Sirenensignale? Haben Sie jemals ernsthaft in Ihrem Alltag auf Sirenengeheul geachtet? Sicherlich nicht. Es ist erschreckend. Gerade junge Menschen kennen die Sirenensignale nicht und wissen nicht, wie sie im Ernstfall darauf reagieren sollen.

Land NRW sorgt nun vor

Bislang eröffnete jeder Kreis und jede Stadt ihren Probealarm eigenständig und geschlossen. Es war allerdings so isoliert nie sichergestellt, ob das landesweite Sirenennetz geschlossen und gemeinsam im Ernstfall in Funktion war. Das wird nun geändert.

Sirenentag am 06.09.18

Am 06.09.18 um genau 10:00 h beginnt der erste NRW-weite Probealarm des Sirenennetzes sowie vom Katastrophenwarnsystem NINA. Landesweit heulen an diesem Tag die Sirenen und wird ein Funktionstest von NINA veranlasst.

Um 10.00 h beginnt der Test mit dem Signal “Entwarnung” (eine Minute Dauerton) 

Gleichzeitig wird über NINA ein Probealarm veranlasst. 

Darauf folgt der “Alarm”, eine Minute auf- und abschwellender Dauerton, worauf erneut die “Entwarnung” folgt.

Verhalten bei Alarm

Folgt der Ton “Alarm”, bringen Sie sich in einem Gebäude in Sicherheit und schalten das Radio ein. Verbleiben Sie bis zur Entwarnung im Gebäude. Probealarme beginnen mit einer Entwarnung.

Hören Sie unvermittelt den Alarm-Ton, handelt es sich um einen Ernstfall, den auch Sie ernst nehmen müssen. Informieren Sie sich rechtzeitig über Verhaltensweisen im Ernstfall, bevor Sie vom wirklichen Ernstfall im Alltag überrascht werden.

https://www.im.nrw/themen/gefahrenabwehr/warnung-und-sirenen/sirenen

https://rp-online.de/nrw/panorama/warntag-2018-in-nrw-am-6-september-heulen-erstmals-landesweit-die-sirenen_aid-31724373

Print Friendly, PDF & Email
wappen pressesprecher Haben Sie Fragen zum Artikel? Hat der Artikel Ihnen gefallen? Vermissen Sie weitere Einzelheiten zum Thema? Haben Sie Anregungen oder weitergehendes Material zum Artikel, die Sie mitteilen möchten? Interessiert Sie ein Thema, über das wir schreiben sollen? Nutzen Sie hierfür das Chatfeld unten rechts. Für kurze Anregungen und Kommentare einfach ins Feld schreiben. Möchten Sie eine Antwort erhalten, nennen Sie bitte auch Ihre Mailanschrift. Die Eingaben und die Mailanschrift werden gemäß DSGVO behandelt.
Please follow and like us:
error

Mehr Beiträge