1 min readKatastrophen der Menschheit Teil I SANDOZ/Schweiz 1986

Reading Time: 1 minute

Katastrophen treten urplötzlich auf, ohne eine Vorwarnung und treffen die Menschen aus dem Nichts mit tödlicher Gewalt. Es kann jeden treffen, jetzt und überall, die Nachfolgen der Katastrophen verändern die Zeitgeschichte.

Sandoz/Schweiz - 01.11.1986

Gerade sind die fatalen Nachwirkungen der Tschernobyl-Katastrophe und dem verschwiegenen Nuklearunfall in der Elbmarsch über Europa hinweggefegt, trifft es diesmal dem Rhein, ein Gewässer, der in den 1980 bereits in den letzten Zügen lag, verursacht durch die ungeklärte und teils auch unkontrollierte Chemie- und Abwassereinleitungen der Rheinanlieger.

Auf dem Werksgelände des Chemieunternehmen Sandoz in Schweizerhall kommt es zu einem Großbrand, bei dem zunächst unklare Chemikalien verbrannten. Basel und das Umland werden von dichten Rauchschwaden unbekannter Inhaltsstoffe eingenebelt. Fataler und bislang unbemerkt gelangen kontaminiertes Löschwasser und Pflanzenschutzmittel ungeklärt und ungehindert in den Rhein, bei dem ein gigantisches Fisch- und Pflanzensterben auftritt. Durch Farbmittel verfärbt sich der Rhein tiefrot.

Dieses Ereignis und das damit verbundene Fischsterben nehmen fortan die Rheinanlieger zum Anlass, den Rhein zu schützen und aus der toten Kloake wieder ein gesunder Fluß zu gestalten.

Titelbild Beispiel

Print Friendly, PDF & Email

Falsche Propheten

Klimawandel, Gräte Thunfisch und ihre Endzeitbotschaften, Harald Lesch und seine Weltallmärchen, die Grünen und die Linken mit ihren erneuerbaren Energien, und das daraus abgeleitete Heil für die Welt - allesamt falsche Propheten, die uns verleiten sollen. Wir sollen vom Herrn abfallen und das Tier, dem Satan, anbeten und ihm folgen.

In der Offenbarung des Johannes wird gewarnt: “Es werden falsche Propheten erscheinen, die vorgeben, Jesus Christus zu sein; glaubt ihren Worten nicht, denn sie werden Euch in die Irre leiten; vertraut auf mir, dem Herrn!” [sinngemäß wiedergegeben]

Hier ist die Weisheit. Wer Verständnis12 hat, berechne die Zahl des Tieres! Denn es ist eines Menschen Zahl; und seine Zahl ist 666

¹https://www.bibleserver.com/text/ELB/Offenbarung13%2C11-15

Mehr Beiträge

Allgemein
3 min readDämon Kassner zittert erneut: Empfang des finnischen Regierungschef

Reading Time: 2 minutes Post Views: 14 Beim Empfang des finnischen Regierungschef im Kanzleramt zitterte IM Erika erneut beim Klang der verhassten deutschen Nationalhymne und dem Anblick der Bundeswehr sowie der wehenden Deutschlandflagge. Und wie bei den beiden Zitteranfällen davor war das Dämonenzittern wie verweht, als die deutsche Nationalhymne verklungen war. Dämon beinahe exorziert …

Print Friendly, PDF & Email
Allgemein
3 min readAls es dunkel wurde – Drogen und Zigaretten

Reading Time: 2 minutes Post Views: 20 In unserem Land ist Strom selbstverständlich geworden, im Alltag nehmen wir diesen als gegeben hin und nutzen ihn, ohne groß darüber nachzudenken. Fällt diese für uns gewohnte Stromversorgung gänzlich über einen längeren Zeitraum aus, fallen wir spätestens nach dem 4. Tag in die Steinzeit zurück. Daher: Was …

Print Friendly, PDF & Email
Allgemein
3 min readOWL/NRW: Das Märchen vom Wassermangel 

Reading Time: 2 minutes Post Views: 49 Es ist wieder einmal Sommer, die Zeitungsthemen sind äußerst rar und so müssen wiedereinmal einfache Ereignisse zur Paniksteigerung dramatisiert und als Sau durch das Dorf gejagt werden. Wie im OWL/NRW. Dort herrscht angeblich “Wassernot” . Das Märchen einer Wassernot Die Panikmeldung lautet:” […] ¹ Wasserverbrauch auf das …

Print Friendly, PDF & Email
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.

This site is protected by wp-copyrightpro.com