1 min readGrüne: Keine Männerverehrung!

Reading Time: 1 minute

Oh Gott, werfe Hirn und Verstand. Erich Rommel dreht sich im Grab herum und Bismarck wünscht sich, dass Deutsche Reich 1871 nicht gegründet zu haben, angesichts solchen gesellschaftlichen und verstandesmäßigen Verfalls der Gutmenschen, Grünen und Linken im Jahre 2017. Wie kommt man auf solche unsinnigen und durchgeknallten Einfälle? Die Linken und Grünen drehen durch.

Um gegen das Andenken von Männern zu protestieren, ziehen linke und grüne Gutmenschinnen rosa Mützen auf! Ja, das überzeugt jeden Bürger, dass Männern auf keinen Fall in irgendeiner Art und Weise gedacht werden sollten. Schließlich waren es nicht deutsche Soldaten, die das deutsche Vaterland 1933 vor der amerikanischen und englischen Invasion und Vernichtung bewahrt hatten, Soldaten wie Erich Rommel, sondern linke Gutmenschinnen.

Es ist schäbig und dem Gedenken der deutschen Soldaten, aller deutschen Soldaten, abträglich, dass deren Andenken und Verdienste in derartiger Art und Weise geschmäht werden. Wir sind es den Soldaten schuldig, deren Verdienste und Leistungen anzuerkennen und zu huldigen, zu gedenken. Die Wehrmachtssoldaten schützen das deutsche Vaterland seit 1933 vor der polnischen, amerikanischen, russischen und englischen Invasion und der gänzlichen Vernichtung Deutschlands. Dieser Verdienst, der Schutz der Heimat vor Feinden, muss geehrt werden. Für alle Zeiten!

http://www.swp.de/heidenheim/lokales/heidenheim/feministischer-protest-der-gruenen-am-rommel-denkmal-14562926.html

Print Friendly, PDF & Email

Falsche Propheten

Klimawandel, Gräte Thunfisch und ihre Endzeitbotschaften, Harald Lesch und seine Weltallmärchen, die Grünen und die Linken mit ihren erneuerbaren Energien, und das daraus abgeleitete Heil für die Welt - allesamt falsche Propheten, die uns verleiten sollen. Wir sollen vom Herrn abfallen und das Tier, dem Satan, anbeten und ihm folgen.

In der Offenbarung des Johannes wird gewarnt: “Es werden falsche Propheten erscheinen, die vorgeben, Jesus Christus zu sein; glaubt ihren Worten nicht, denn sie werden Euch in die Irre leiten; vertraut auf mir, dem Herrn!” [sinngemäß wiedergegeben]

Hier ist die Weisheit. Wer Verständnis12 hat, berechne die Zahl des Tieres! Denn es ist eines Menschen Zahl; und seine Zahl ist 666

¹https://www.bibleserver.com/text/ELB/Offenbarung13%2C11-15

Mehr Beiträge

“Republica Cromagnon
Allgemein
3 min readKatastrophen der Menschheit: Brand des Clubs “Republica Cromagnon”

Reading Time: 2 minutes Post Views: 4 Katastrophen geschehen nicht einfach. Sie sind meist eine Verwicklung von unglücklichen Umständen, technisches und menschliches Versagen, die sich zur Katastrophe steigern. So wie in diesem Fall. Falscher Umgang mit Feuerwerken, verschlossene Notausgänge, mangelnde Brandverhütung und ein mit Besuchern überfüllter Veranstaltungsraum führten zur größten Brandkatastrophe des Jahres 2004. …

Print Friendly, PDF & Email
Allgemein
4 min readKatastrophen der Menschheit: The Station Fire am 20.02.2003

Reading Time: 3 minutes Post Views: 6 Katastrophen geschehen nicht einfach. Sie sind meist eine Verwicklung von unglücklichen Umständen, technisches und menschliches Versagen, die sich zur Katastrophe steigern. So wie in diesem Fall. Falscher Umgang mit Feuerwerken, entflammbare Schalldämmung und ein mit Besuchern überfüllter Veranstaltungsraum führten zur größten Brandkatastrophe des Jahres 2003. Brand im …

Print Friendly, PDF & Email
Allgemein
1 min readBuch: Die Germanwings-Lüge: Zweifel. Lügen. Widersprüche

Reading Time: 1 minute Post Views: 28 Die Germanwings-Lüge: Zweifel. Lügen. Widersprüche Am 24.03.15 soll der Erste Offizier Andreas Lubitz vorsätzlich in suizidaler Absicht eine Germanwings-Maschine beim Rückflug von Barcelona nach Düsseldorf gegen einen Berg geflogen haben. Bei diesem Unglück verloren alle Passagiere und Mannschaftsmitglieder ihr Leben. Doch bereits kurze Zeit später ergaben sich …

Print Friendly, PDF & Email
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.