5 min readAls es dunkel wurde – der Große Blackout in Deutschland II

Blackout
Allgemein
Reading Time: 3 minutes

In unserem Land ist Strom selbstverständlich geworden, im Alltag nehmen wir diesen als gegeben hin und nutzen ihn, ohne groß darüber nachzudenken. Wir kennen kein Leben ohne Strom. Sicherlich, ab und an kommt es zum kurzen Stromausfall, doch dieser ist nach wenigen Minuten schnell repariert und der Strom fließt wieder.

Ich möchte hierzu ein paar Gedanken loswerden, und wie Sie hier handeln sollten. Wir müssen drei Stufen des Stromausfalles betrachten:

  1. kurzfristiger Stromausfall;
  2. langfristiger Stromausfall und
  3. der Ausfall des Gesamtnetzes (Blackout)

Kurzfristiger Stromausfall

Diesen kennen wir Alle aus unserem Alltag. Plötzlich flackert das Licht, die Geräte stottern und dann ist der Strom weg. Nun, könnte eine geschaltete Sicherung im Verteilerkasten Ihrer Wohnung sein oder ein örtlicher Fehler im Umspannwerk. Doch der Strom kommt nach wenigen Minuten oder einer Stunde wieder zurück.

Handeln brauchen Sie in diesem Fall nicht besonders, vielleicht über eine USV nachdenken, vielleicht ein paar Kerzen aufstellen und die Kühlgeräte nicht öffnen, da ansonsten die Kälte verfliegt.

In meinem Fall springt hier eine USV (= Unterbrechungsfreie Stromversorgung) an für alle Kommunikationsmittel und Beleuchtung. Ich könnte auch den Kühlschrank hieran anschließen, doch der Akku-Strom reicht nur für ca. vier Stunden, wobei wir schon beim 2. Fall sind.

Mein Rat: Erwerben Sie eine USV, die Ihre Kommunikationsgeräte, den Router und die Beleuchtung mit Strom versorgt, der Kauf ist nicht teuer, es gibt sie auch als Mehrfachsteckdose.

Langfristiger Stromausfall

Nun wird es langsam Zeit, sich doch Sorgen zu machen, denn der Strom ist bereits seit Stunden weg, Ihr Kühlschrank wird warm, das Gefriergut taut langsam, alles ist dunkel, bis auf die Kerzen.

Es ist absehbar, dass der Strom langfristig, vielleicht für Tage, nicht wiederkommt. Füllen Sie sofort alle verfügbaren Behälter mit Wasser!, wenn Sie das Glück haben, noch fließend Wasser zu bekommen. Denn die Trinkwasserversorgung in Deutschland ist im Notfall unterschiedlich aufgebaut.

Es gibt Pumpen, die das Trinkwassernetz versorgen und den Druck in den Leitungen halten. Bei Stromausfall keine Pumpen und kein Wasser.

Trinkwasser aus Hochbrunnen benötigt keinen Strom und der Vorrat für eine Stadt reicht 48 Stunden. Doch wenn alle Bürger ihre Gefäße füllen, ist der Vorrat schnell vorbei.

Und Wasser ist lebenswichtig.

Mein Rat: Legen Sie sich Vorräte für den Notfall zu. Sie müssen sich für 14 Tage autark versorgen können. Dazu gehört auch Wasser zum Trinken, zum Kochen und zum Waschen.

Totaler Stromausfall (Blackout)

Von einem Blackout spricht man, wenn das gesamte Stromnetz mindestens einen Tag ausfällt. Und jetzt müssen Sie sich wirklich Sorgen machen. Sie denken, dass kann bei uns nicht geschehen, nicht in Deutschland? Doch. Wir hatten den großen Stromausfall 1978/1979 und erst 2005 im Münsterland, wo knapp eine Woche lang ganze Städte ohne Strom waren, 2006 einen europaweiten Stromausfall, als ein Kreuzfahrtschiff überführt werden sollte, und in diesem Jahr den großen Stromausfall in Berlin für 31 Stunden.

Was bedeutet das nun?

Man geht davon aus, dass vier Tage zur Wiederherstellung des Stromnetzes (Anfahren) realisierbar ist.

Doch das ist keine Garantie. Bedenken Sie auch, dass sämtliche Versorgungen unseres gewohnten Alltages schlagartig wegfallen. Geschäfte. Banken. Telefon und Handy. Nichts funktioniert. Sie erhalten keine Hilfe vom Staat, da diese ebenso nach 48 Stunden keine Versorgung der Bevölkerung leisten können.

Sie sind auf sich allein gestellt.

Und nach vier Tagen werden Ihre zivilisierten Nachbarn zu Bestien, die auf der Jagd nach Essbarem sind. Weder Polizei noch Feuerwehr sind für Sie erreichbar - Sie erinnern sich: Notstrom geht nur für 48 Stunden, danach sind die Leitstellen stromlos.

...der Untergang am vierten Tag...

Haben Sie ein Auto? Fahren Sie schnellstens aufs Land! Halten Sie mindestens 20 Liter Benzin im Kofferraum auf Reserve und verlassen Sie größere Städte. Warum?

Wenn die Menschen nach mindestens vier Tagen bemerken, dass keinerlei Hilfe eintrifft, geht der Sturm auf die Lebensmittelmärkte los, es kommt zu Plünderungen und Morden.

Kein Wasser, kein Kläranlage. Ohne Strom funktionieren die Abwasserpumpen nicht und die Kläranlagen stehen still. In den Abwasserkanälen beginnt das Abwasser zu gären, giftige und hochentzündliche Gase wabern durch die Strassen.

Da in den Wohnungen die WC-Spülungen nicht funktionieren, beginnt das Unheil. Menschen erledigen ihre Notdurft im Flur oder auf den Strassen.

Seuchen und Großbrände entstehen, Brände können nicht gelöscht werden, da kein Löschwasser vorhanden ist oder die Feuerwehr nicht alarmiert werden kann.

Die Zivilisation bricht nach vier Tagen zusammen!

Was unternehmen?

Legen Sie sich ein Notstromaggregat zu, ist nicht teuer und hilft Ihnen, über die Runden zu kommen. Doch bedenken Sie bitte, dass Sie gesetzlich nur 20 Liter Treibstoff lagern dürfen. Doch hiermit kommen Sie über die Runden. Und Sie können Ihren Kühlschrank damit betreiben und haben Energie für Beleuchtung und Kommunikation.

Eine erstmal teuere Anschaffung, die sich aber im Notfall bewährt.

Bedenken Sie aber, dass Ihre hell erleuchtete Wohnung als Lichtinsel Gesindel anzieht, die leider nichts Gutes im Schilde führen. Fenster verhängen oder im Keller zur Sicherheit wohnen, damit kein Licht nach außen dringt, wäre mein Rat.

Sorgen Sie vor. Und wenn Sie meinen, dass dies alles Quatsch ist, die Sorgen eines überbesorgten Menschens, so fragen Sie sich bitte:

Wie kommen Sie im Notfall über die Runden, wenn keine staatliche Hilfe in Sicht ist?

Ja, wie?

 

 

https://www.bbk.bund.de/DE/Ratgeber/VorsorgefuerdenKat-fall/Pers-Notfallvorsorge/Stromausfalll/Stromausfall.html

https://www.youtube.com/watch?v=Bs4fj2DGMGE

https://www.youtube.com/watch?v=lwaar_s9zZ4&list=RDQMZSahbPW5ZYA&index=8

jeweils abgerufen am 25.05.19 um 11.38 h

Print Friendly, PDF & Email

Falsche Propheten

Klimawandel, Gräte Thunfisch und ihre Endzeitbotschaften, Harald Lesch und seine Weltallmärchen, die Grünen und die Linken mit ihren erneuerbaren Energien, und das daraus abgeleitete Heil für die Welt - allesamt falsche Propheten, die uns verleiten sollen. Wir sollen vom Herrn abfallen und das Tier, dem Satan, anbeten und ihm folgen.

In der Offenbarung des Johannes wird gewarnt: “Es werden falsche Propheten erscheinen, die vorgeben, Jesus Christus zu sein; glaubt ihren Worten nicht, denn sie werden Euch in die Irre leiten; vertraut auf mir, dem Herrn!” [sinngemäß wiedergegeben]

Hier ist die Weisheit. Wer Verständnis12 hat, berechne die Zahl des Tieres! Denn es ist eines Menschen Zahl; und seine Zahl ist 666

¹https://www.bibleserver.com/text/ELB/Offenbarung13%2C11-15

Mehr Beiträge

Allgemein
3 min readDämon Kassner zittert erneut: Empfang des finnischen Regierungschef

Reading Time: 2 minutes Post Views: 14 Beim Empfang des finnischen Regierungschef im Kanzleramt zitterte IM Erika erneut beim Klang der verhassten deutschen Nationalhymne und dem Anblick der Bundeswehr sowie der wehenden Deutschlandflagge. Und wie bei den beiden Zitteranfällen davor war das Dämonenzittern wie verweht, als die deutsche Nationalhymne verklungen war. Dämon beinahe exorziert …

Print Friendly, PDF & Email
Allgemein
3 min readAls es dunkel wurde – Drogen und Zigaretten

Reading Time: 2 minutes Post Views: 20 In unserem Land ist Strom selbstverständlich geworden, im Alltag nehmen wir diesen als gegeben hin und nutzen ihn, ohne groß darüber nachzudenken. Fällt diese für uns gewohnte Stromversorgung gänzlich über einen längeren Zeitraum aus, fallen wir spätestens nach dem 4. Tag in die Steinzeit zurück. Daher: Was …

Print Friendly, PDF & Email
Allgemein
3 min readOWL/NRW: Das Märchen vom Wassermangel 

Reading Time: 2 minutes Post Views: 49 Es ist wieder einmal Sommer, die Zeitungsthemen sind äußerst rar und so müssen wiedereinmal einfache Ereignisse zur Paniksteigerung dramatisiert und als Sau durch das Dorf gejagt werden. Wie im OWL/NRW. Dort herrscht angeblich “Wassernot” . Das Märchen einer Wassernot Die Panikmeldung lautet:” […] ¹ Wasserverbrauch auf das …

Print Friendly, PDF & Email
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.

This site is protected by wp-copyrightpro.com