Unna Kirmes kulturbereichert – mehrere Schwerverletzte1 min read

Reading Time: 1 minute

Die von den Gutmenschen hochgelobte Kulturbereicherung durch Neusiedler hat nun auf der Unna Katharinenkirmes für eine Massenschlägerei von Neusiedlern mit Deutschen geführt, wobei mehrere Deutsche verletzt wurden. An das Erleben deutscher Kirmeskultur ist nun dank Kassners Gästen nicht mehr zu denken.

Araber greifen deutsche Kirmesbesucher mit Messern an

Es sollte eigentlich friedlich und familienfreundlich ablaufen - die Unna Katharinenkirmes. Am Abend waren - wie jedes Jahr - feiernde Kirmesbesucher unterwegs, die sich vergnügen wollten. Bis sich eine Araberhorde von 60 Mann auf die Deutschen stürzten und mit Messern auf die  Deutschen einstachen.

“Massive Gewaltausschreitungen haben am Freitag- und Samstagabend die Unnaer Katharinenkirmes überschattet. An beiden Abenden griff nach bisherigem Ermittlungsstand eine Gruppe von Asylbewerbern mit Messern und Stöcken bewaffnet Deutsche an: am Freitag vor einerBahnhofsgaststätte, am Samstag am Autoscooter auf dem Busbahnhofgelände.”

Auch bereits im Vorjahr kam es auf der Katharinenkirmes zu Vorfällen von Arabern zwischen Deutschen.

Meine Meinung ist, dass das Erleben deutscher Kultur infolge der Araberinvasion nicht mehr ungestört möglich sein wird. Sämtliche Feierlichkeiten im öffentlichen Raum werden in Zukunft nur noch mit bewaffnetem Polizeischutz ermöglicht werden, um Gewalttätigkeiten von Arabern einzudämmen. Wir sehen dies bereits an traditionellen Karnevalsveranstaltungen, die aufgrund der Kosten der zusätzlichen Sicherheitsmaßnahmen massenhaft eingestellt werden, da die Vereine diese Zusatzkosten nicht mehr stemmen können.

Unsere Tradition stirbt aus. Und die Gutmenschen schleifen Schlepperboote in ihren Kirchen, um diese anzubeten.

Massive Gewaltausschreitungen haben am Freitag- und Samstagabend die Unnaer Katharinenkirmes überschattet. An beiden Abenden griff nach bisherigem Ermittlungsstand eine Gruppe von Asylbewerbern mit Messern und Stöcken bewaffnet Deutsche an: am Freitag vor einerBahnhofsgaststätte, am Samstag am Autoscooter auf dem Busbahnhofgelände.

https://www.rundblick-unna.de/2017/10/29/gewalt-mit-messern-und-stoecken-ueberschattet-unnas-kirmes-zeugen-asylbewerber-griffen-an/

Print Friendly, PDF & Email

 Die EU plant eine strikte Zensur aller sozialen Plattformen und Internetseiten. Als Begründung wird das "Urheberrecht" herangezogen. Auch diese Internetseite wäre von der EU-Zensurwut betroffen. Helfen Sie mit, die geplante Meinungseinschränkung zu unterbinden.

Treten Sie der Petition unter https://www.change.org/p/stoppt-die-zensurmaschine-rettet-das-internet-uploadfilter bei;

Please follow and like us:

Mehr Beiträge

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.

This site is protected by wp-copyrightpro.com