Grüne Geschichtslehre: NAZIS bombardierten Dresden

Deutsche Flagge

Grüne Geschichtslehre: NAZIS bombardierten Dresden Oh jeh, die grünen Verblendeten und ihr links-grünes Geschichtsbild. Was soll man als Normaldenkender dazu noch schreiben, wir Alle kennen die linke Geschichtslehre zu genügend. Türken, die als Trümmertürken 1945 Deutschland wieder aufbauten. Jetzt kommen die linken Volksverhetzer mit einer neuen Geschichtslehre über Dresden um

Weiterlesen

Chemnitzer Stadtfest 2018 – was wirklich geschah

Es sollte ein schönes Fest werden: Das diesjährige Chemnitzer Stadtfest unter dem Motto “#einfachfeiern” vom 24.08. – 26.08.18. Dieses Fest im Chemnitzer Umland wiederholt sich jährlich und fand bislang ohne nennenswerte Störungen statt. Sicherlich, die gewohnten Streitigkeiten unter jungen Männern fanden statt, Alkoholleichen und das sonst Gewohnte war dort zu

Weiterlesen

Diskriminierung Homosexueller in Deutschland: “Bester Freund”

Obwohl Homosexuelle in Deutschland in den letzten Jahren zunehmend in der Gesellschaft akzeptiert werden und aus dem Schattendasein in das Licht der Öffentlichkeit traten, Rechte erhielten, wie Heirat, Steuerangleichung usw., treten allerdings versteckte Diskriminierungen im privaten und beruflichen Bereich der Betroffenen ein. Markus (Name geändert) schildert seine Erlebnisse mit sog.

Weiterlesen

Diskriminierung Homosexueller in Deutschland: Arbeitsplatz

Obwohl Homosexuelle in Deutschland in den letzten Jahren zunehmend in der Gesellschaft akzeptiert werden und aus dem Schattendasein in das Licht der Öffentlichkeit traten, Rechte erhielten, wie Heirat, Steuerangleichung usw., treten allerdings versteckte Diskriminierungen im privaten und beruflichen Bereich der Betroffenen ein. Thomas (Name geändert) schildert seine Erlebnisse auf seiner

Weiterlesen

Diskriminierung Homosexueller in Deutschland: Blutspende

Obwohl Homosexuelle in Deutschland in den letzten Jahren zunehmend in der Gesellschaft akzeptiert werden und aus dem Schattendasein in das Licht der Öffentlichkeit traten, Rechte erhielten, wie Heirat, Steuerangleichung usw., treten allerdings versteckte Diskriminierungen im privaten und beruflichen Bereich der Betroffenen ein. Blutspende – es mangelt an allen Enden Gerade

Weiterlesen

Weil sie Deutsche war: Susanna, die flüchtlingsgeilen Grünen und eine meinungsstarke AFD

Erneut wurde ein 14-jähriges Kuffar-Mädchen von zwei Moslems, “Ali B.” und ein Türke, stundenlang vergewaltigt und sodann bestalisch getötet. Erneut eine Tat von zwei abgelehnten, polizeibekannten Straftätern, wobei der Iraker sogar unter den Augen der Bundespolizei die Flucht in dem Irak gelang. Unglaublich, aber in Buntland von Mama Todesraute Alltag.

Weiterlesen

Weil sie Deutsche sind – das vergessene Massaker von Nachod 08.05.1945

Deutsche Flagge

Im Gedenken den deutschen Opfern dieses Massakers   Deutschland Der Augenzeuge Adam Ehrenhart: Am 12. Juni 1945 wurde ich in Aalen bei Stuttgart aus amerikanischer Kriegsgefangenschaft entlassen und begab mich, mit einem amerikanischen Grenzübertrittsschein versehen, in die Tschechoslowakei, um meine Familie zu suchen. Beim Grenzübertritt hatten mir die tschechischen Grenzorgane

Weiterlesen

Das Massaker von Winniza – das vergessene Verbrechen

Trauer

https://zeitundzeugenarchiv.wordpress.com/2016/07/23/das-massaker-von-winniza/ Augenzeugenbericht vollständig Bei dem Massaker von Winniza handelt es sich um eine Serie von Massenerschießungen „politisch oder sozial unerwünscher Elemente“ durch Kräfte des sowjetischen NKWD und der Roten Armee von 1937 bis 1941. In drei Massengräbern wurden insgesamt 9.528 Leichen entdeckt. Zwei Massengräber mit 96 Leichen wurden im Hof

Weiterlesen

Weil sie Deutsche sind – das Massaker von Sögel/Emsland 1945

Dass Franzosen und Russen im Zweiten Weltkrieg deutsche Frauen zu Tausenden schändeten, ist allgemein bekannt und wird verschämt in der deutschen Systempresse verschwiegen. Wir sind ja “befreundet”. Dass allerdings auch VSA-Soldaten, Allem voran die Kanadier, weitaus schlimmere Vergewaltiungsorgien unter den deutschen Frauen abzogen, ist gänzlich unbekannt im deutschen Raum. Und

Weiterlesen

UNI BIELEFELD im Gender-Gaga: AStA veranstaltet Masturbations-Kurs

 https://www.bild.de/news/inland/masturbieren/uni-bielefeld-bietet-selbstbefriedigungs-kurs-an-55523038.bild.html?wtmc=fb.shr#_=_ Bielefeld – Normalerweise geht es an der Uni eher trocken zu. Doch an diesem Sonntag soll in Bielefeld alles anders werden – und das erregt die Gemüter. Während der AStA-Aktionswoche zum Thema „Gesellschaft. Macht. Geschlecht“ findet ein Selbstbefriedigungs-Workshop statt. Titel: „Möseale Ejakulation – Die V… spritzen zurück!“ Angekündigt ist

Weiterlesen
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.

This site is protected by wp-copyrightpro.com