Film- und Serienempfehlung 07/187 min read

Reading Time: 5 minutes

Recall

Die Außerirdischen sind wieder hier! Tausende Menschen werden entführt und tauchen plötzlich mit verborgenen Superkräften auf die Erde zurück.

Lazarus-Project

Wissenschaftler entdecken, dass unter bestimmten Umständen ein totes Gehirn wieder zum Leben erweckt werden kann. Eine enorme Entdeckung im Bereich der klinischen Wiederbelegung. Als jedoch die Frau des Wissenschaftler nach einem tragischen Unfall stirbt und mit dem Serum wiederbelebt wird, werden die verborgenen Schattenseite dieser Sensation klar.

Projet-M

Wissenschaftler auf der kanadischen Weltraumstation Projet-M unterläuft unbewusst bei der wissenschaftlichen Auswertung der Messdaten des Jupitermondes Europa ein Fehler. Dieser Fehler wird ihnen erst bewusst, als sie Zeugen des Atomkrieges auf der Erde werden. Ein nicht gefundener Messfehler im Europa-Datenstrom wurde auf der Erde als außerirdisches Leben interpretiert, tatsächlich wurde lediglich Wasser entdeckt.

Wie geht es nun mit der Station weiter?

Project X

Auch ein Aussenseiter möchte einmal “cool” sein und so plant man eine Party bei einer sturmfreien Bude. Von dieser Party berichten auch die amerikanischen TV-Sender, da das gesamte Wohnviertel unfreiwillig in die Party einbezogen wird. Tausende feierende Jugendliche stellen das Quartier auf dem Kopf!

Europa-Report

Eine bemannte Weltraummission soll den Jupitermond Europa erforschen und Spuren von Wasser entdecken. Auf der Erde ist lediglich bekannt, dass der Boden des Mondes Europa aus Eis besteht, die Dicke des Eises ist unbekannt. Bei einer Kernbohrung im Eismantel des Mondes wird den Wissenschaftlern schnell bewusst, dass die Dicke des Bodens deutlich weniger beträgt als ursprünglich vermutet. Und etwas lebt unter dieser Decke...und es ist nicht erfreut über diesen Besuch...

Infini

Ein Rettungsteam stößt auf einem fernen Planeten auf Überreste eines Massakers und gerät ins Visier einer fremden Macht.

Spectral

Ein Straßenzug in einer kriegszerstörten Stadt: Die Soldaten, die hierhin gerufen wurden, mögen bestens ausgerüstet sein – aber gegen den Feind, dem sie nun begegnen, helfen keine herkömmlichen Waffen. Eine nahezu unsichtbare Macht tötet den Trupp, der Vorfall verlangt nach schnellen Antworten. Der Ingenieur Clyne (James Badge Dale) wird von seinem Vorgesetzten (Bruce Greenwood) damit beauftragt, für rasche Aufklärung zu sorgen. Zusammen mit einer Gruppe Elitesoldaten fährt er ins Kampfgebiet. Aus einem gepanzerten Wagen heraus verfolgt Clyne vorm Monitor, wie die Kämpfer in einen weiteren Hinterhalt geraten, ausgeführt von tödlichen Geistern. Die Männer versuchen, zu fliehen, aber die Evakuierung endet auf vermintem Gelände.

The Lodgers

Ein Fluch zwingt die Zwillinge Rachel (Charlotte Vega) und Edward (Bill Milner) im großen Anwesen ihrer verstorbenen Eltern zu verbleiben, das abgelegen liegt und langsam verfällt. Edward verlässt dabei nie das Haus, und beide Geschwister teilen sich das Anwesen mit geisterhaften Wesen, die jeweils nach Mitternacht aktiv werden. Dann verliebt sich der junge Soldat Sean (Eugene Simon) in Rachel und der greise Anwalt Bermingham (David Bradley) möchte die Zwillinge zum Auszug bewegen. Die Eindringlinge in die regelgeleitete Welt der Geschwister verursachen so eine tödliche Kettenreaktion.

Zoombies

Als es zu einem Ausbruch einer seltsamen Viruserkrankung in einem Safari-Zoo in Los Angeles kommt, fallen die Tiere der sich rapide ausbreitenden Epidemie reihenweise zum Opfer. Den verantwortlichen Parkmitarbeitern gelingt es weder die Ursache der Erkrankung zu bekämpfen noch die toten Tierkadaver wegzuschaffen, bevor etwas Unfassbares passiert: Die gestorbenen Tiere kehren als seelenlose und angriffslustige Bestien aus dem Reich der Toten zurück - mit dem Ziel alles Lebendige auszumerzen. Die Angestellten versuchen verzweifelt zu verhindern, dass die Zombie-Tiere aus dem Zoo ausbrechen und Jagd auf die Bewohner der Großstadt machen. Doch wie sollen sie den untoten Wesen dauerhaft standhalten?

400 days

Zur Vorbereitung einer bemannten Marsmission werden vier Astronauten, drei Männer und eine Frau, für genau vierhundert Tage in einer ein Raumfahrzeug simulierenden Anlage unter der Erde eingesperrt und isoliert. Dort sollen sie alle möglichen Szenarien durchspielen und etwaige Probleme meistern. Nicht alle sind sind mit robuster Psyche gesegnet, bald kommt es zu Zerwürfnissen und Ausschreitungen. Doch als sie irgendwann ihren Silo verlassen, hat sich die Welt um sie herum geändert. Und zwar nicht zu ihrem Vorteil.

Filme mit Pit Bukowski

Der Samurai

Ein Wolf strebt durch den Wald um ein abgelegenes deutsches Dorf herum. Jakob, der junge Polizist, ist ihm auf der Spur, aber er riecht noch etwas mehr in der Dunkelheit. Was erfindet, ist ein Mann mit wilden Augen, von drahtigem Körperbau, in einem Kleid. Er trägt ein Katana, ein Samurai-Schwert. Als der Samurai Jakob einlädt, ihm auf seinem Kreuzzug in Richtung Dorf zu folgen, wird es Jakobs Aufgabe, den Verrückten zu verfolgen, um diese mutwillige Zerstörung zu beenden. Am Ende der Nacht hat Jakob zu viel erlebt, ist zu weit weg von dem, was er einmal war. Etwas Verborgenes wurde freigesetzt, um den ersten Strahlen des Tageslichts zu begegnen.

Mordkommisiion Berlin 1

“Das Berlin der 20er-Jahre… Das ist schillerndes Nachtleben, das sind sexuelle Freizügigkeit, grenzenlose Kreativität – und Gangster in teuren Anzügen. Paul Lang (Friedrich Mücke) interessieren nur die Letzteren. Nachdem eine Bombe ihm Frau und Tochter nahm, ist der Kommissar ein gebrochener Mann. Als auch noch sein Freund, Staatsanwalt Barnekow (Trystan Pütter), tot im Krokodilbecken des Berliner Zoos gefunden wird, will er nur noch Rache. Moment: Krokodilbecken? Dann kann hinter dem Mord nur Tauss (Tobias Moretti), ehemaliger Chef des kriminellen Ringvereins „Die Krokodile“, stecken. Doch der sitzt in Einzelhaft. Und der aktuelle Krokodil-Chef Parkov (Oliver Masucci, „Er ist wieder da“) kooperiert mit der Polizei. Wer ist bloß das geheime Bindeglied zum Knastschurken? Noch vor Tom Tykwers Mammutprojekt „Berlin Babylon“ gelang es, eine mitreißend gestaltete 20er-Jahre-Welt zu präsentieren. Der erst 25-jährige Regisseur Marvin Kren („Tatort: Die letzte Wiesn“) setzt auf Schauwerte, zeigt effektvolle Morde, schillernde Kabaretts und comichaft überhöhte Figuren. Zwar müssen diese manchmal ein paar reichlich hölzerne Informationssätze austauschen. Das macht aber nichts. Mit unerwarteten Wendungen hält Kren, der sich sichtbar am amerikanischen Spannungskino orientiert, die Zuschauer sicher bei der Stange.”

https://www.tvspielfilm.de/kino/filmarchiv/film/mordkommission-berlin-1,8058833,ApplicationMovie.html

Tape 13

Ann aus Schweden und Gero aus Lettland sind ein Liebespaar und reisen gemeinsam durch Europa. Irgendwo in der Eifel bleibt dann ihr Mietwagen mit einer Panne liegen, und sie sind gezwungen, sich mit Trampen durchzuschlagen. Franzi und Vinzent, ein freundliches deutsches Pärchen, lesen sie am Straßenrand auf und bieten ihnen an, sie mitzunehmen in ein Wochenendhaus draußen im Wald. Dort trifft man sich mit Kumpels, um zu feiern, was zu trinken und einander Gruselgeschichten zu erzählen. Von denen sich eine dann als wahr erweist.

Lost Place

Schüler Daniel, Physik-Buff und Geocaching-Fan, lernt online die gleichgesinnte Elli kennen, mit der er begeistert loszieht, um im Pfälzer Wald mit GPS-Handy auf Schnitzeljagd in freier Natur zu gehen. Im Schlepptau haben die beiden Daniels Rapper-Kumpel Thomas und Ellis Freundin Jessica, die beide wenig Interesse für das Abenteuer aufbringen. Es führt sie zu einem verlassenen Campingplatz auf militärischem Sperrgebiet. Dort läuft in einer Funkanlage noch ein geheimes Experiment mit hochenergetischer Strahlung.

Freak Out

Matan, Wehrdienstleistender der israelischen Streitkräfte, steht eine Woche Wachdienst im Niemandsland Nordisraels bevor. Für den schmächtigen Einzelgänger ein Albtraum und seine drei Kameraden vor Ort haben nicht vor, ihm das Leben einfacher zu machen.Nach und nach stellt sich heraus: Im Untergrund des abgelegenen Stützpunktes schlummert ein bizarres Geheimnis. Das Leben der vier ist in Gefahr.

Jeruzalem

Die jungen Touristen Sarah, Rachel und Kevin wollen in Jerusalem die Nächte durchtanzen und ihr Leben genießen. Während die pulsierende Metropole sie anfangs willkommen heißt, schlägt die Stimmung schnell um: Unheilvolle und unerklärliche Dinge geschehen, bis eines Nachts im wahrsten Sinne des Wortes die Hölle losbricht. Die Apokalypse bahnt sich unaufhaltsam ihren Weg durch die Heilige Stadt, die vom Militär hermetisch abgeriegelt wird. Unbarmherzig gejagt von dämonischen Monstern, müssen die Freunde so schnell wie möglich einen Ausweg finden ...

World War Z

In Philadelphia wird Ex-UNO-Mann Gerry Lane mit seiner Familie Zeuge, wie die Stadt von einer blitzschnell wachsenden Masse Untoter attackiert wird. Im letzten Augenblick gelingt die Flucht auf einen Flugzeugträger vor der Küste Amerikas, wo sich Gerrys schlimmste Befürchtungen bestätigen: Die ganze Welt ist bereits infiziert. Um seiner Familie weiterhin Schutz bieten zu können, lässt Gerry sich zu einem Himmelfahrtskommando überreden und macht sich auf die Suche nach dem Patienten Zero, von dem die Seuche ausging.

Print Friendly, PDF & Email

 Die EU plant eine strikte Zensur aller sozialen Plattformen und Internetseiten. Als Begründung wird das "Urheberrecht" herangezogen. Auch diese Internetseite wäre von der EU-Zensurwut betroffen. Helfen Sie mit, die geplante Meinungseinschränkung zu unterbinden.

Treten Sie der Petition unter https://www.change.org/p/stoppt-die-zensurmaschine-rettet-das-internet-uploadfilter bei;

Please follow and like us:

Mehr Beiträge

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.

This site is protected by wp-copyrightpro.com